Reisen & Termine

Stille (Schritte) im Schnee

Erholsame Schneeschuhwanderungen und Begegnungen In den Seitentälern des Wipptals werden die Teilnehmer*innen stille, kaum bekannte und einzigartige Plätze finden, als Erste Schritte im weichen Pulverschnee stapfen und neue Wege im Sonnenglanz oder Schneeflockenrieseln wagen. Kirchlein und "heilige Platzln" werden wir entdecken, Kräfte schöpfen in der Natur und im Miteinander und jeden Tag einen Menschen und dessen Geschichte(n) erfahren dürfen. Auch Gedanken und Impulse für Seele und...

9536.jpg

Tiroler Bibelkurs - Das Buch Kohelet - moderne Weisheiten in altem Gewand

Die Regale in der Kategorie "Lebensratgeber" boomen in den Büchereien. Selbstorganisation, Selbstoptimierung, Selbstfindung sind die großen Themen dieser Bücher. Wie aber schaut es mit den biblischen Weisheiten aus? Sind sie überhaupt noch zeitgemäß oder können uns Menschen im 21. Jahrhundert helfen, unser Leben zu meistern?Gemeinsam wollen wir uns mit der Philosophie des Buches Kohelet auseinandersetzen und in die Welt Kohelets eintauchen. Denn, so viel sei verraten, es gibt viel zu...

Waldbaden

Waldbaden im Winter und Frühling? Ein Waldbad ist in allen Jahreszeiten zu empfehlen, d.h. Eintauchen mit einer der Temperatur angepassten Kleidung in die Atmosphäre dieses hochkomplexen Lebensraumes mit seinen Tier- und Pflanzenarten. Der österreichische Biologe und Bestsellerautor Clemens G. Arvay befasste sich mit dem sogenannten Biophilia Effekt des Waldes: Unser Körper entschlüsselt die Botenstoffe der Bäume, Pflanzen und auch der Wurzeln, die sogenannten Terpene, auf natürliche...

Besinnliche Schitouren - Winter 2022

Täglich unternehmen wir eine Schitour im Tourenparadies des Wipptals. Der besinnliche Akzent wird durch den schweigenden Aufstieg ermöglicht. Im Schweigen können wir ganz in die Gegenwart eintreten. Die Touren können ohne größere Schwierigkeiten bewältigt werden. Für den Aufstieg ist eine Kondition für ca. drei Stunden notwendig. Für die Abfahrt ist das Beherrschen zumindest des Parallelschwungs unerlässlich. Ein Lawinenpieps ist Vorschrift. Wenn vorhanden, bitte Lawinenschaufel und...

7540.jpg

fit for family - Treffpunkt Mils, Igelgruppe

Gemeinsam mit Mama/Papa/Oma/Opa ... möchten ausgebildete Gruppenleiterinnen mit den Kindern musizieren, basteln, spielen, turnen und Feste feiern. Ihr könnt Kontakte knüpfen, Erfahrungen austauschen, eine für Eltern und Kinder wertvolle Zeit miteinander verbringen. Wöchentlich am Montag Vormittag (außer in den Schulferien), 9 - 11 h, € 4 pro Vormittag. Anmeldung und Informationen: Silvia Kölli: 0650 44508020, Angelina Spielbauer: 0664 3804788. Der Treffpunkt findet unter den zum...

8761.jpg

SMART & FIT AM HANDY - Kennen Sie Ihr Smartphone bereits gut genug?

Viele SeniorInnen besitzen bereits ein eigenes Smartphone, nutzen aber noch lange nicht all seine alltagspraktischen Funktionen. Zum Kennenlernen des eigenen Handys bietet das Katholische Bildungswerk 3-teilige Smartphone-Kurse an. Zwei erfahrene TrainerInnen arbeiten mit max. 8 TeilnehmerInnen. Geübt wird auf dem eigenen Gerät. Weitere Termine: Mo, 28.02.. und Mo, 07.03.2022Anmeldung erforderlich: Kath. Bildungswerk Tirol, Eva Tollinger, Tel. 0512 2230 4801, Mail: kbw@bildung-tirol.at

9517.jpg

Klimawandel im Außerfern

DI Josef Walch zeigt auf, wie sich der Klimawandel auch in unserer Region auswirkt. Im Anschluss stellt Pfarrer Dr. Otto Walch die "Klimabündnis-Pfarre Elbigenalp" vor. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "endlich leben" des Dekanates Breitenwang im Zusammenarbeit mit dem Kath. Bildungswerk und der Evangelischen Pfarrgemeinde AB Reutte.Die Veranstaltung findet unter den zum Veranstaltungszeitpunkt gültigen Sicherheitsmaßnahmen statt. Bitte bringen Sie einen 2G-Nachweis mit. Es gilt die...

9089.jpg

fit for family online - Vom Brabbeln zum richtigen Sprechen

Wie groß ist die Freude, wenn das eigene Kind zum ersten Mal Mama oder Papa sagt. Aber ist das wirklich der Beginn der Sprachentwicklung. Und was folgt nach den ersten Worten?Wie kann ich mein Kind beim Sprechen lernen unterstützen?Wie gehe ich mit Abweichungen in der Sprache um?Wie nutze ich den Schatz der MehrsprachigkeitAnmeldung: Tel: 0664 4230619, Mail: kk-holzgau@tsn.at. Anmeldeschluss: 21.02.2022WEBINAR - Teilnahme über PC, Laptop, Tablet oder Handy möglich. Link auf:...

Die Feier der Firmung: Ende oder Anfang?

Zukunftsweisende Zugänge zur Liturgie der Firmung. Die Feier der Firmung ist der Höhepunkt der Firmvorbereitung, aber für die meisten Jugendlichen gleichzeitig auch das Ende des Weges. Dabei wäre das Sakrament der Firmung eigentlich erst der Anfang eines selbstbestimmten Lebens mit Gott in der kirchlichen Gemeinschaft. Selbst der übliche gottesdienstliche Ablauf der Firmfeier macht die zukunftsweisende Bedeutung nicht gerade offensichtlich. Mag. Phillip Tengg, Fachreferent für Liturgie und...

2565.jpg

fit for family online - Vom Baby zum Trotzkopf

In den ersten Lebensmonaten empfindet sich Ihr Baby noch völlig eins mit mit den Eltern. Doch schon bald - etwa ab einem Jahr - entdeckt das Kind seinen eigenen Willen und es möchte Dinge ausprobieren. Gleichzeitig erfährt es auch erste Grenzen, wenn es alleine einfach noch nicht klappt.Was ist die Trotzphase?Wie können Eltern ihr Kind unterstützen und was müssen Eltern einfach aushalten?Anmeldung: Tel: 0664 73715703 oder Mail: ekiz.axams@gmx.atAnmeldeschluss 21.02.2022WEBINAR - Teilnahme...

Traditionen lebendig halten - Osterreihe

Für die heurige interaktive Ausstellung „Ostern feiern – hier und anderswo“ im Volkskunstmuseum der Tiroler Landesmuseen wurden Videoclips produziert, die dem Publikum Einblicke in verschiedene Ostertraditionen weltweit ermöglichen und gleichzeitig christliche Vielfalt in Tirol erlebbar machen. Die Clips werfen Fragen für ein vertiefendes Gespräch auf: Wie feiert wer, welche Traditionen sind wichtig, wie vermitteln wir Traditionen und Inhalte in einer hektischen Zeit, in der in vielen...

8200.jpg

fit for family - Pubertät - Die Zeit, wenn Eltern schwierig werden

Außerdem die Zeit, wenn die Körper von Kindern zu Jugendlichen und zu Erwachsenen werden. Plötzlich tauchen viele neue Themen in der Erziehung auf. Wie können wir unsere Kinder in dieser Zeit vor schädlichen Einflüssen schützen? Wie können wir sie auf besondere Ereignisse wie die erste Regelblutung vorbereiten? Die Veranstaltung findet unter den zum Veranstaltungszeitpunkt gültigen Sicherheitsmaßnahmen statt.

Männliche Sexualität in Beziehung

Zur Männlichkeit gehört eine gut integrierte Sexualität als Kraftquelle und Lebensfreude. Ihr verdanken wir letztlich unser Leben und das Leben unserer Kinder. Darüber zu reden fällt Männern nicht so leicht, aber dennoch ist es wichtig, die Sexualität nicht zu tabuisieren. Dieser Vortrag will das Thema aufgreifen und aus sexualwissenschaftlicher Seite beleuchten. Im Anschluss an den Vortrag gibt es auch die Möglichkeit unter Männern ins Gespräch zu kommen.

Armut aktuell - Armutsbetroffene Kinder und Jugendliche während der Corona-Pandemie

Auf aktuellen Erkenntnissen basierend bietet der Workshop den Teilnehmer:innen einen Einblick in schulische und außerschulische Lebenswelten armutsbetroffener Kinder während der Corona-Pandemie. Die Themen des Workshops, Diskriminierung, Exklusion und Bildungsungleichheit, werden dabei im Kontext der gesellschaftlichen Institutionen Schule und Familie sowie Wohnungslosigkeit diskutiert. Die Teilnehmer:innen erhalten einen Einblick in die Ergebnisse einzelner Studien, die während der Pandemie...

PGRJ-Onlinevernetzung

Am Ende der PGR-Periode wollen wir Danke sagen und gemeinsam abschließen. Vorausblickend auf die nächste Periode sammeln wir good-practice-Beispiele und Hilfreiches für die nächsten Jugendvertreter*innen. Auf dein Dabeisein freuen sich Jugendseelsorger P. Peter Rinderer SDB und Abteilungsleiter Roman Sillaber.

8417.jpg

fit for family Eltern Kids Coach - Mit MINT die Welt entdecken

MINT ist eine Verbindung aus naturwissenschaftlichem Forschergeist, Spielen und Lernen mit allen Sinnen.Welche Literatur, Buchtipps mit MINT-Merkmalen schon für ganz junge Kinder, auch mit passenden Reimen und Spielen sind hilfreich und förderlich?Welche Experimente können Groß und Klein begeistern?Schwerpunkt ist das gemeinsame Ausprobieren von MINT-Methoden, die ohne großen Material- und Zeitaufwand umgesetzt werden können. Die Veranstaltung findet unter den zum Veranstaltungszeitpunkt...



7540.jpg

fit for family - Treffpunkt Mils, Igelgruppe

Gemeinsam mit Mama/Papa/Oma/Opa ... möchten ausgebildete Gruppenleiterinnen mit den Kindern musizieren, basteln, spielen, turnen und Feste feiern. Ihr könnt Kontakte knüpfen, Erfahrungen austauschen, eine für Eltern und Kinder wertvolle Zeit miteinander verbringen. Wöchentlich am Montag Vormittag (außer in den Schulferien), 9 - 11 h, € 4 pro Vormittag. Anmeldung und Informationen: Silvia Kölli: 0650 44508020, Angelina Spielbauer: 0664 3804788. Der Treffpunkt findet unter den zum...

8568.jpg

fit for family - Safer Internet, Smartphone & Co

Ohne Internet geht nichts mehr: Unsere Kinder können 24 Stunden am Tag online sein. Auch das Verständnis von Kommunikation hat sich verändert. "Freundinnen und Freunde" werden über momentane Gefühlszustände oder Aktivitäten mithilfe von Bildern benachrichtigt. Apps - teils unkontrolliert - auf das eigene Smartphone heruntergeladen. Was steckt hinter den vielen kostenlosen Apps? Warum ist die Selbstdarstellung im Internet so wichtig? Welche Gefahren bergen Selfies und Gruppenfotos im...