Reisen & Termine

8512.jpg

fit for family - Mit MINTasie die Welt entdecken - kein Versuch ohne Buch

Naturwissenschaften und Literatur bilden eine Einheit, Wirklichkeit und Fantasie gehören zusammen, insbesondere für Kinder und andere Genies! Unter dem Begriff „MINTasie“ erarbeitet das Österreichische Bibliothekswerk Konzepte, in denen naturwissenschaftlicher Forschergeist mit Kreativität, Kunst und Fantasie verbunden wird und die dazu einladen, die Welt als ein großes Geheimnis neu zu lesen, ... Spielen und Lernen mit allen Sinnen! Der Workshop stellt den Ansatz vor und zeigt in...

8812.jpg

Denkspaziergang

Der Denkspaziergang verbindet körperliches Training mit Gedächtnisübungen in der freien Natur. Dabei werden sowohl Geist als auch Körper so richtig in Schwung gebracht.Mit vielen abwechslungsreichen Übungen werden des Gehens wird die geistige Leistungsfähigkeit gesteigert.Am Schillerweg kann entlang von mehreren Stationen das Gedächtnis im Gehen trainiert werden. Bleiben Sie aktiv im Leben!

Einführung in die Exerzitienunterlagen in Lienz

An diesem Nachmittag bekommen Sie Einblick in den Aufbau, die Inhalte und die Schwerpunkte des Exerzitienbehelfes "Dem Leben trauen, weil Gott es mit uns geht. Pilgererfahrungen im Alltag".  Sie erhalten weitere hilfreiche Tipps für die Gruppentreffen, z.B. Wie kann man mit den Unterlagen und den bestehenden Aufzeichnungen der TeilnehmerInnen zu diesen Unterlagen einen neuen Zugang zum eigenen Leben erhalten. Anmeldung erbeten. Im Anschluss daran könnt ihr an einem Bibliolog teilnehmen (18...

Online-Vernetzungstreffen

Für junge Menschen im Pfarrgemeinderat. Wir laden herzlich zum jährlichen Vernetzungs- und Austauschformat ein. Beim Online-Treffen geben wir aktuelle Infos zur Jugendpastoral in der Diözese Innsbruck und sammeln gemeinsam good-practice-Beispiele und Hilfreiches für die laufende Funktionsperiode.

8812.jpg

DenkSportWeg

Der Denkspaziergang verbindet körperliches Training mit Gedächtnisübungen in der freien Natur. Dabei werden sowohl Geist als auch Körper so richtig in Schwung gebracht.Mit vielen abwechslungsreichen Übungen werden des Gehens wird die geistige Leistungsfähigkeit gesteigert.Am Schillerweg kann entlang von mehreren Stationen das Gedächtnis im Gehen trainiert werden. Bleiben Sie aktiv im Leben!Anmeldungen bei der Volkshochschule Innsbruck. Es gelten die aktuellen Corona Vorschriften.

fit for family Eltern Kids Coach - Kraft schöpfen-Motivation-stärken-AUFTANKEN

Eltern zu begleiten oder Eltern zu sein und Kinder zu unterstützen ist eine wunderbare Aufgabe, die sehr viel Herzblut, Zeit und Energie erfordert. Eine beglückende und herausfordernde Aufgabe, die uns manchmal jedoch an unsere Grenzen bringt. Damit wir immer wieder auftanken können, ist es wichtig drei Dinge zu beachten: Was sind unsere individuellen Grundbedürfnisse und wie gelingt es, diese achtsam in den Alltag zu integrieren? Welche Kraftquellen haben wir zur Verfügung und wie können...

8512.jpg

fit for family - Entwicklung & Wahrnehmung mit allen Sinnen

Eltern Kids Coach-Seminar. Fühlen, Tasten, Sehen, Hören, Schmecken, Riechen – Sinneserlebnisse bilden das Fundament für Entwicklung. Dieselbe Sinneserfahrung kann bei einem Kind Freude, bei einem anderen Kind Angst auslösen. Warum ist das so? Welche Zusammenhänge bestehen zwischen Sinneserfahrungen, individuellen Interessen und Wahrnehmung?Wie hängen die Entwicklung des Denkens, der Sprache, motorischer und sozialer Fähigkeiten zusammen? - Modell der multiplen Intelligenzen nach Howard...

8512.jpg

fit for family - Entwicklung & Wahrnehmung mit allen Sinnen

Eltern Kids Coach-Seminar. Fühlen, Tasten, Sehen, Hören, Schmecken, Riechen – Sinneserlebnisse bilden das Fundament für Entwicklung. Dieselbe Sinneserfahrung kann bei einem Kind Freude, bei einem anderen Kind Angst auslösen. Warum ist das so? Welche Zusammenhänge bestehen zwischen Sinneserfahrungen, individuellen Interessen und Wahrnehmung?Wie hängen die Entwicklung des Denkens, der Sprache, motorischer und sozialer Fähigkeiten zusammen? - Modell der multiplen Intelligenzen nach Howard...

8200.jpg

fit for family - Zu viel Neugier? Zu wenig Antworten?

Psychosexuelle Entwicklung im Alter von 2-6 Jahren. Wenn kleine Kinder ihren Körper entdecken, kann seitens der Eltern Unsicherheit entstehen. Welches Verhalten ist Teil einer gesunden Entwicklung? Welche Grenzen müssen gewahrt werden? Anmeldung bis spätestens Donnerstag, 20.10. im EkiZ "Rappel Zappel", Mail: kk-holzgau@tsn.at oder Tel: 0664 4230619. Freiwillige Spenden! Mitveranstalter: Der Katholische Familienverband Tirol, EkiZ Lechtal

6711.jpg

SelbA Training Absam

SelbA, selbständig & aktiv, ist ein abwechslungsreiches, ganzheitliches Trainingsprogramm für alle, die aktiv für ihre Selbständigkeit vorsorgen möchten. Es verbindet Gedächtnistraining mit körperlicher Bewegung und wird ergänzt durch Kompetenztraining mit praktischen Tipps und Hilfen für den Alltag in gemütlicher Atmosphäre. Informationen: Regina Stock, Tel: 0677 620 584 21 (13 - 14 h). Anmeldung online: www.erwachsenenschulen.at/absam. Wir treffen uns 14-tägig.

9916.jpg

Soforthilfe auf Knopfdruck & die Pflege daheim

Hausnotruf Tirol – Soforthilfe per KnopfdruckEin Sturz über den Teppich oder eine akute Verschlechterung des Gesundheitszustandes – für alleinlebende, ältere und kranke Menschen oder Personen mit Beeinträchtigungen können solche Situationen im eigenen Zuhause gefährlich werden. Mit dem Hausnotruf Tirol des Roten Kreuzes genügt ein Knopfdruck und professionelle Hilfe ist sofort unterwegs! Bereits mehr als 6.000 Teilnehmer*innen in ganz Tirol nutzen diesen Service, der auch als mobile...

Zur Biennale Arte nach Venedig

Wie nähern sich Künstler den aktuellen Fragen der Gegenwart an? Eine Reise zur Kunstschau „Biennale Arte“ in Venedig liefert erhellende Einblicke in das Schaffen zeitgenössischer Künstler aus aller Welt. Die Reise vom 26. bis 29. Oktober wird begleitet von Bischof Hermann Glettler und der Kulturwissenschaftlerin Andrea Kühbacher. Die Biennale widmet sich unter dem Titel „The Milk of Dreams“ zentralen Fragen der Gegenwart, beleuchten die Verantwortung des Menschen für die Erde und...


Seelenplatzerl Segensgottesdienst

Das ganze Jahr über können Menschen an diversen " Seelenplatzerl " Bitten, Gedanken und Sorgen hinterlassen. Einmal im Jahr tragen wir diese in einer gemeinsamen Feier vor Gott. Du bist herzlich dazu eingeladen.   Datum: Mittwoch, 26. Oktober 2022 , 15:00-16:00 Uhr Ort: Rauschbrunnen, Innsbruck Kontakt: Roman Sillaber, roman.sillaber@dibk.at, 0512 / 2230 4600

Online-Vorbereitungsexerzitien

"Dem Leben trauen, weil Gott es mit uns geht" Bei diesen Exerzitien im Alltag mit dem Exerzitienmodell "Dem Leben trauen, weil Gott es mit uns geht. Pilgererfahrungen im Alltag" gönnst du dir einerseits eine Auszeit für dich selbst, andererseits kannst du für deine eigene Begleittätigkeit die Unterlagen sozusagen am eigenen Leib und im eigenen Herz entdecken. Diese Abende sind auch für diejenigen geeignet, die schon vor 2 Jahren daran teilgenommen haben. Gerade hier wird es spannend: Wie...

Nacht der 1000 Lichter

Am Abend des 31. Oktober erstrahlen in vielen Pfarren tausende Lichter: Sie möchten uns einstimmen auf das Allerheiligen-Fest. Kirchen, Kapellen, besondere Orte, Wege, Labyrinthe - Projekte in ganz Österreich und Südtirol laden dazu ein, in eine besondere Atmosphäre einzutauchen.  DAS HEILIGE ENTDECKEN Zu Allerheiligen gedenken wir aller unbekannten "Heiligen", also aller Menschen, die zwar ein "heiliges" Leben führen, aber nicht heilig gesprochen wurden: "Alltags-Heilige", könnte man...


9517.jpg

2565.jpg

fit for family - Vom Baby zum Trotzkopf

In den ersten Lebensmonaten empfindet sich Ihr Baby noch völlig eins mit mit den Eltern. Doch schon bald - etwa ab einem Jahr - entdeckt das Kind seinen eigenen Willen und es möchte Dinge ausprobieren. Gleichzeitig erfährt es auch erste Grenzen, wenn es alleine einfach noch nicht klappt. Was ist die Trotzphase? Wie können Eltern ihr Kind unterstützen und was müssen Eltern einfach aushalten? Mitveranstalter: Der Katholische Familienverband Tirol, EkiZ Landeck

9709.jpg