Es ist ein Fehler beim Senden des Formulars aufgetreten!

Assisi und Loreto

Die mittelalterliche Stadt Assisi in Umbrien ist Ziel einer fünftägigen Pilgerreise mit Dekan Jakob Patsch (Hall). Neben dem Besuch der wichtigstern Wirkungsstätten des hl. Franziskus und der hl. Klara steht auch ein Besuch des Wallfahrtsortes Loreto auf dem Programm. 

  • Tag 1: Anreise über Mantua (Mittagessen) und Bezug des Hotels.
  • Tag 2: Besichtigung von Assisi: Elternhaus von Franziskus; Kirchen San Rufino, Santa Chiara und Santa Maria Maggiore. Spaziergang zur Festung La Rocca.
  • Tag 3: Wallfahrtsort Loreto mit der Basilika vom Heiligen Haus (Andacht). Nachmittags Besichtigung der Unterstadt Assisis, Kirche Santa Maria Degli Angeli.
  • Tag 4: Kirche San Stefano und Basilika San Francesco (deutschspr. Führung). Nachmittags frei oder Wanderung zur Eremitage Carceri. Messfeier im Benediktinerkloster.
  • Tag 5: Heimreise über Parma mit Besichtigung des Doms (Fresken, Baptisterium).

Datum:
Von Montag, 25. April 2022
bis Freitag, 29. April 2022

Beitrag:
€ 495,- für AbonnentInnen des Tiroler Sonntag; € 550,- Normalpreis.

Anmeldung bis:
15. März 2022

Veranstalter:
Pilgern und Reisen mit dem Tiroler Sonntag

Dokument:
Folder-und-Anmeldung-Assisi-2022.pdf (435,4 kB)

Information und Anmeldung:

Karin Adami
Pilgern und Reisen mit dem Tiroler Sonntag 

Riedgasse 9, 6020 Innsbruck
T. +43 512 2230 2228 (Dienstag und Donnerstag)
F. +43 512 2230 2299 

E-Mail: karin.adami@dibk.at